Download e-book for iPad: Die Geschichte Namibias in Vedders "Das alte Südwestafrika": by Sebastian Dürrschmidt

, , Comments Off on Download e-book for iPad: Die Geschichte Namibias in Vedders "Das alte Südwestafrika": by Sebastian Dürrschmidt

By Sebastian Dürrschmidt

ISBN-10: 3638662268

ISBN-13: 9783638662260

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Afrika, notice: 1.0, collage of Namibia (Department of History), Veranstaltung: Early Namibian heritage, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Buch „Das alte Südwestafrika“ von Heinrich Vedder, welches hinsichtlich der Fragestellung untersucht wird, ob von Vedder eine objektive wissenschaftliche examine der Geschichte Namibias verfasst wurde oder eine rein subjektive, historische Darstellung für ein spezielles Publikum. Durch eine biografische und exemplarische inhaltsanalytische Methode wurde sein Lebenswerk kritisch hinterfragt. Es zeigte sich. dass in Vedders Buch selten ein objektiver Erkenntnisansatz beobachtet werden konnte. Vielmehr konnte nachgewiesen werden, dass er durch den Wunsch ein ganz spezielles deutsches, koloniales Publikum anzusprechen, dessen Erwartungen zu bestätigen und dessen Ansichten zu rechtfertigen, sich in seinem selbst formulierten Anliegen, die namibische Geschichte zu entwirren, einschränkte. Die Transparenz und Qualität von „Das alte Südwestafrika“ leidet nicht nur darunter, dass Vedder nicht ohne Angaben von Literatur schreibt, er erfindet auch Quellen und cause der indigenen Sprachgruppen, die eindeutig zum Ziel haben, den Leser in die Irre zu führen. Mit der Konstruktion einer extremen Krisensituation im „alten“ Namibia, der Implizierung von Gewalt und Tyrannei auf Seiten der indigenen Sprachgruppen und der Darstellung der Hilflosigkeit der namibischen Völker auf jeder einzelnen Seite von „Das alte Südwestafrika“, beschreibt Vedder die Notwendigkeit einer Intervention durch Dritte und rechtfertigt, erklärt und entschuldigt somit nicht nur die Missionstätigkeit, sondern auch den Aufbau einer kolonialen management. Er bestätigt alte Stereotype von der Primitivität der indigenen Sprachgruppen, hat durch sein hohes Ansehen unter den deutschen Siedlern wahrscheinlich das Verständnis der rassistischen Beziehung der weißen zu den schwarzen Bewohnern Namibias entscheidend geprägt, und scheitert somit auch als Ethnologe, beziehungsweise Völkerkundler.

Show description

Read or Download Die Geschichte Namibias in Vedders "Das alte Südwestafrika": Objektive wissenschaftliche Analyse oder subjektive historische Darstellung? (German Edition) PDF

Best african history books

The Athens of West Africa: A History of International by Daniel J. Paracka Jr. PDF

This publication is set Fourah Bay university (FBC) and its function as an establishment of upper studying in either its African and overseas context. The learn strains the College's improvement via sessions of missionary schooling (1816-1876), colonial schooling (1876-1938), and improvement schooling (1938-2001).

Yaya's Story: The Quest for Well-Being in the World - download pdf or read online

Yaya’s tale is a e-book approximately Yaya Harouna, a Songhay dealer initially from Niger who came upon a route to the USA. it's also a publication approximately Paul Stoller—its author—an American anthropologist who came across his personal route to Africa. Separated through ethnicity, language, occupation, and tradition, those men’s lives couldn’t be extra various.

Download e-book for iPad: Prisoners of Rhodesia: Inmates and Detainees in the Struggle by M. Munochiveyi

Throughout the Zimbabwean fight for independence, the settler regime imprisoned a number of activists and others it suspected of being aligned with the guerrillas. This booklet is the 1st to appear heavily on the histories and lived reports of those political detainees and prisoners, displaying how they challenged and negotiated their incarceration.

Contemporary African Cinema (African Humanities and the by Olivier Barlet PDF

African and significantly sub-Saharan African film’s relative eclipse at the foreign scene within the early twenty-first century doesn't go beyond the expansion in the African style. this period of time has obvious African cinema forging a brand new dating with the genuine and enforcing new aesthetic thoughts, in addition to the emergence of a post-colonial well known cinema.

Extra resources for Die Geschichte Namibias in Vedders "Das alte Südwestafrika": Objektive wissenschaftliche Analyse oder subjektive historische Darstellung? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Geschichte Namibias in Vedders "Das alte Südwestafrika": Objektive wissenschaftliche Analyse oder subjektive historische Darstellung? (German Edition) by Sebastian Dürrschmidt


by Mark
4.3

Rated 4.47 of 5 – based on 38 votes